Nachdem die Sternsinger der Gemeinde Maria Himmelfahrt in Meschede schon am 3. Januar nach dem Konventamt bei uns zu Gast waren, um uns den Segen für 2021 ganz coronakonform auf dem Kirchplatz zuzusprechen und ihre Segenskärtchen zu verteilen, freuen wir uns, dass wir sie morgen noch einmal um 10.00 Uhr vor unserem Konventamt begrüßen dürfen. Sie werden vor dem Eingang der Kirche am oberen Schulhof stehen, um uns den Segen für das vor uns liegende Jahr zu bringen.

Das Konventamt am Fest der Taufe des Herrn zum Abschluss der Weihnachtszeit findet am Sonntag, den 10. Januar 2021, erst um 10.30 Uhr statt. In der Eucharistiefeier wird unser Bruder Emmanuel dankbar auf 25 Jahre seiner klösterlichen Profess zurückschauen.

Die Sternsinger im Mescheder Norden haben einiges auf die Beine gestellt, um den Segen auch in diesem Jahr unter Achtung aller Hygienemaßnahmen allen Menschen zu bringen. In dem Video können Sie sich selbst ein Bild davon machen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden