Ein gutes Wort geht über die beste Gabe.

Regel des hl. Benedikt 31,14