Seht, in seiner Güte zeigt uns der Herr den Weg des Lebens

Regel des hl. Benedikt, Prolog 20

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Infos zu geänderten Gottesdienstzeiten im Blickpunkt, den Gruß aus der Abtei Königsmünster, den Jahresbericht und das Gastprogramm.

Hinweis zum Datenschutz
pixabay

Predigt am 7. Ostersonntag (24.05.2020)

von Br. Justus Niehaus OSB   Liebe Schwestern und Brüder, was für eine Gefühlsachterbahn, die die Jünger Jesu gefahren sind. Erst die Wunder und Reden, das Vertrauen und die Hoffnung das Jesus der Messias ist. Der begeisternde…
Pixabay

Impuls am 7. Ostersonntag

Sie alle verharrten dort einmütig im Gebet, zusammen mit den Frauen und Maria, der Mutter Jesu, und seinen Brüdern. (Apg 1,14) Am heutigen Siebten Ostersonntag, der liturgisch zwischen Christi Himmelfahrt und der Geistsendung an Pfingsten,…

Klösterliches Angrillen

Eine Klostergemeinschaft kennt neben dem offiziell-benediktinischen "Ora et Labora", den Zeiten für Gebet und Arbeit, auch Zeiten der "Rekreation", des ungezwungenen Beisammenseins. Und da wir einen großen Klostergarten haben und auch das…

Predigt am 6. Ostersonntag (17.05.2020)

von P. Cosmas Hoffmann OSB Lesung:          1 Petr 3, 15 - 18         Evangelium:  Joh 14, 15 - 21 Auch an diesem Wochenende demonstrieren Tausende Menschen in vielen Städten Deutschlands gegen die Beschränkungen…

Glückliche Heimkehr

Kurz nachdem wir das österliche Halleluja in der Eucharistiefeier an diesem 6. Ostersonntag gesungen haben, erreichte uns aus Ndanda die frohe Botschaft, dass die Mitbrüder aus Mosambik nach dem Überfall auf ihr Kloster glücklich nach Tansania…

Impuls am 6. Ostersonntag

Seid stets bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der von euch Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die euch erfüllt. (1 Petr 3,15) In einem katholischen Podcast, in dem mehrmals in der Woche ganz unterschiedliche Menschen über ihr…
Erzabtei St. Ottilien

Update zum Angriff auf die Missionsbenediktiner in Mosambik

Gestern abend haben uns Nachrichten von P. Christian Temu OSB, dem Missionsprokurator der Abtei Ndanda in Tansania, erreicht, dessen Kloster die Mission in N'nango im Norden Mosambiks gegründet hat. Er hatte Kontakt zu den Mitbrüdern, die…

Überfall auf Kloster der Missionsbenediktiner in Mosambik

Eigentlich wäre der heutige 15. Mai 2020 ein Festtag für die junge Gründung der Missionsbenediktiner in N'nango im Norden von Mosambik. Denn heute hätten die Brüder zum ersten Mal seit der offiziellen Einweihung im letzten Jahr das Fest…
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14

1   Beratungsstelle

Hier befinden sich die Praxis für Psychoanalytische Beratung und die Praxis für Supervision und Begleitung.

2   Streuobstwiese

Die alten Bäume auf unserer Streuobstwiese sind nicht nur Grundlage für unseren Apfelsaft, Apfelmost und Streuobstbrand sondern auch für den Honig unserer Bienen.

3   Abteigaststätte

Sie bietet neben Speisen aus unserer Abteiküche auch unser Abteibier Pater Linus an.

4   Lebensmittel-Betriebe

Im Abteiforum befinden sich neben der Abteigaststätte und Mensa auch unsere Küche, Bäckerei, Konditorei und Metzgerei.

5   Haus der Stille

Es bietet Exerzitienkurse und Platz für Einzelgäste an, die Ruhe und Stille suchen.

6   Gynasium der Benediktiner

ca. 700 Schülerinnen und Schüler werden hier im benediktinischem Geist für das Leben geschult.

7   Oase

Besinnungstage, Oberstufenakademie, Studium Generale oder andere Programmkurse bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unserem Jugendgästehaus ein breites Spektrum.

8   Abteikirche

Als Friedenskirche, 25 Jahre nach Ausbruch des zweiten Weltkrieges geweiht, ist sie das Herzstück der Abtei. Hier kommen wir Mönche viermal am Tag zum Gebet zusammen.

9   Shûdôin Dôjô

Hier bieten wir neben Karate-do, Iai-do und Yoga auch Stille Mediation an.

10   Abteiladen und Handweberei

In unserem Abteiladen können Sie neben Büchern auch die Produkte aus unseren Handwerksbetrieben kaufen.
Die Handweberei ist auf Paramente mit Farbverläufen spezialisiert.

11   Missionsprokura

Kontakt zu unseren Schwesterklöstern in aller Welt, Spendenverwaltung und Betreuung unserer Missionare und Projekte sind Aufgaben unserer Missionsprokura.

12   Kloster

Das Kloster ist das Wohngebäude unserer ca. 50 köpfigen Mönchsgemeinschaft.

13  Tischlerei

Ob neue Fenster und Türen oder ein Innenausbau ansteht. Unsere Tischlerei hilft weiter.

14   Schmiede

Von Grabgestaltung, Kicheneinrichtungen, Wandkreuze bis zu Damaszenerstahl-Ringe aus Meteorideisen ist die Spannbreite unserer Schmiede.

RSS Neuigkeiten auf abteiwaren.de

  • Zahl des Monats Mai 08.05.2020
    Hinter dieser hohen Zahl mit den drei Stellen hinter dem Komma verbirgt sich die Grundlage unserer Metzgerei. Es handelt sich hierbei um die Menge an Fleisch, die Bruder Antonius und… Read More Der Beitrag Zahl des Monats Mai erschien zuerst auf Abteiwaren.
  • Ab jetzt Leckeres zum Mitnehmen! 06.05.2020
    Endlich ist es soweit, wir dürfen die Türen unserer AbteiGaststätte wieder öffnen -wenn auch nur unter klaren Auflagen. Aber auf alle Fälle müssen Sie nicht mehr auf die leckeren Speisen… Read More Der Beitrag Ab jetzt Leckeres zum Mitnehmen! erschien zuerst auf Abteiwaren.
  • Ganz aktuell: Alle Waren stehen wieder zur Verfügung! 15.04.2020
    Der Laden ist nun wieder mit dem vollständige Sortiment wie Bücher, Glückwunsch- und Trauerkarten, Kunstgegenstände und Meditationsbedarf wieder für Sie da. Kommunionfeiern sind für dieses Jahr zwar verschoben, aber nicht… Read More Der Beitrag Ganz aktuell: Alle Waren stehen wieder zur Verfügung! erschien zuerst auf Abteiwaren.
  • Frohe Ostern 2020 12.04.2020
    Möge das österliche Licht all unsere Dunkelheiten vertreiben und uns führen in eine gute Zukunft. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen und seinen Schutz in dieser besonderen Zeit. Die Mönche und die… Read More Der Beitrag Frohe Ostern 2020 erschien zuerst auf Abteiwaren.

RSS Neuigkeiten auf cella-sankt-benedikt.de

  • Wie wollen wir leben? 4 26.05.2020
    Dr. Peter Hundertmark, Referent für Spirituelle Bildung im Bistum Speyer, hat sich angesichts der momentanen Situation Gedanken darüber gemacht, wie wir zukünftig leben wollen. Und dazu zwölf Anstöße formuliert, die zunächst jeweils ein kurzes Bibelwort anführen und dann Anstöße für ein betendes Nachsinnen geben. Er lädt ein, der Frage nachzugehen, was uns Gott jetzt sagen […]
  • Wie wollen wir leben? 3 19.05.2020
    Dr. Peter Hundertmark, Referent für Spirituelle Bildung im Bistum Speyer, hat sich angesichts der momentanen Situation Gedanken darüber gemacht, wie wir zukünftig leben wollen. Und dazu zwölf Anstöße formuliert, die zunächst jeweils ein kurzes Bibelwort anführen und dann Anstöße für ein betendes Nachsinnen geben. Er lädt ein, der Frage nachzugehen, was uns Gott jetzt sagen […]
  • Immer schön locker bleiben 17.05.2020
    Manchmal bekommen Worte eine neue Bedeutung – oder ich müsste genauer sagen: eine zusätzliche Bedeutung. Mit Lockerung habe ich seit vielen Jahren zu tun, mit der Lockerung der Muskulatur. Im Plural habe ich das Wort eigentlich nie genutzt – bis vor wenigen Wochen. Tatsächlich rede ich oft über nötige Lockerungen. Oft geht es dabei weiterhin […]
  • Wie wollen wir leben? 2 13.05.2020
    Dr. Peter Hundertmark, Referent für Spirituelle Bildung im Bistum Speyer, hat sich angesichts der momentanen Situation Gedanken darüber gemacht, wie wir zukünftig leben wollen. Und dazu zwölf Anstöße formuliert, die zunächst jeweils ein kurzes Bibelwort anführen und dann Anstöße für ein betendes Nachsinnen geben. Er lädt ein, der Frage nachzugehen, was uns Gott jetzt sagen […]

RSS Neuigkeiten auf gymn-benedictinum.de

  • Kunst in Corona-Zeiten; die Zweite 17.05.2020
    Die Schülerinnen und Schüler der beiden fünften Klassen machen weiterhin Kunst in und mit der Natur. Dieses Mal sollten sie den Mimese-Effekt bei Käfern nachahmen. Als Mimese wird bezeichnet, wenn sich Lebewesen in ihrem Aussehen ihrem Lebensraum angepasst haben.
  • Generalprobe für das Finale am 19.6. erfolgreich gemeistert! 28.04.2020
    Sustainappility und Mushroom GmbH stellten sich hochkarätiger Jury! Eigentlich wären sie heute in die Startup-Szene von Münster eingetaucht, hätten Vertreter aus der Wirtschaft getroffen, ihren Stand aufgebaut, Gleichgesinnte aus ganz Deutschland kennengelernt und hätten die Atmosphäre des Jugend-gründet Halbfinales genossen, zu dem sie unter 783 Teams aus ganz Deutschland zusammen mit 28 anderen Teams eingeladen […]
  • Kunst trifft Natur- Mandalas 27.04.2020
    Die Schulschließungen durch Corona haben Schule und Unterricht vom einen auf den anderen Tag komplett verändert. Lehrer und Lehrerinnen, aber auch Schüler und Schülerinnen müssen umdenken. Unterricht findet nur zu Hause statt. Wie gut, dass wir auf dem Land leben und daher zahlreiche Möglichkeiten haben raus zu gehen, in die Natur, die die letzten Wochen […]
  • Wie geht es nach den Osterferien weiter? 18.04.2020
    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, nach den Entscheidungen, die im Bundeskabinett, in der Abstimmung zwischen Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten und dann im Ministerium für Schule und Bildung NRW gefallen sind, können wir jetzt sagen, wie es am Gymnasium der Benediktiner in den nächsten Tagen und Wochen weitergehen wird.  Am kommenden Donnerstag (23.04.) werden wir mit […]