Spirituelle Angebote

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen und Auflagen für Gastbetriebe im Rahmen der Eindämmung der Corona-Pandemie bleiben die Gästehäuser der Abtei Königsmünster bis zum Ende der NRW-Sommerferien geschlossen.
Mit dem Schulbeginn (12.8.) soll dann auch der Betrieb der Gästehäuser schrittweise wieder aufgenommen werden.

Das Gastbüro ist montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr telefonisch erreichbar: 0291-2995-210.

Abteiführungen

Viele Gruppen, die auf den Klosterberg kommen, wünschen sich eine Führung, um ein wenig vom Leben der Mönche zu erfahren. Dazu bieten wir Führungen an, bei denen ihnen ein Mönch die Abteikirche nahe bringt und Sie über das Klostergelände führt. Dabei gibt es Informationen zum Leben und Wirken der Benediktiner der Abtei Königsmünster (Dauer ca. 50 min).

Nachmittagskaffee

Im Rahmen einer Führung oder eines Einkehrtages können Gruppen gemeinsam Kaffee und Kuchen genießen. Dazu bereiten wir für Sie eine Kaffeetafel vor und bieten Ihnen Torten- und Kuchenspezialitäten. Hierzu gibt es verschiedene Variationen, zu denen Sie die Mitarbeitenden des Gastbüros gerne beraten.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Kosten, erhalten Sie im Gastbüro. Dort werden auch die Anmeldungen entgegengenommen.

Kontakt

Gastbüro der
Abtei Königsmünster
Klosterberg 11
59872 Meschede

Telefon:
0291/2995-210
montags bis freitags 9 bis 13 Uhr

Email

Einkehrtage

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen und Auflagen für Gastbetriebe im Rahmen der Eindämmung der Corona-Pandemie bleiben die Gästehäuser der Abtei Königsmünster bis zum Ende der NRW-Sommerferien geschlossen.
Mit dem Schulbeginn (12.8.) soll dann auch der Betrieb der Gästehäuser schrittweise wieder aufgenommen werden.

Das Gastbüro ist montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr telefonisch erreichbar: 0291-2995-210.

Einkehrnachmittage

Lassen  Sie  den  Alltag  mit  all  seinen  Anforderungen  für  einen  Moment  hinter sich, um still zu werden, zu sich zu kommen und einfach mal durchzuatmen. Erleben Sie mit Ihrer Gruppe einen Nachmittag in der Abtei Königsmünster und erhalten Sie Impulse und Anregungen.

Mögliche Themenwünsche können mit dem jeweiligen Begleiter abgesprochen werden.

Rahmen des Einkehrnachmittages

Einkehrnachmittage sind während des ganzen Jahres nach Absprache möglich.

Die Mindestgröße einer Gruppe sollte 10 Personen betragen. Es beginnt meistens um 14 Uhr und endet um 17.30 Uhr. Gerne kann die Gruppe im Anschluss an der Messfeier der Mönche in der Abteikirche teilnehmen (Beginn 17.45 Uhr).

Nachmittagskaffee

Im Rahmen einer Führung oder eines Einkehrtages können Gruppen gemeinsam Kaffee und Kuchen genießen. Dazu bereiten wir für Sie eine Kaffeetafel vor und bieten Ihnen Torten- und Kuchenspezialitäten. Hierzu gibt es verschiedene Variationen, zu denen Sie die Mitarbeitenden des Gastbüros gerne beraten.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Kosten, erhalten Sie im Gastbüro. Dort werden auch die Anmeldungen entgegengenommen.

Kontakt

Gastbüro der
Abtei Königsmünster
Klosterberg 11
59872 Meschede

Telefon:
0291/2995-210
montags bis freitags 9 bis 13 Uhr

Email

Stille Meditation

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen und Auflagen für Gastbetriebe im Rahmen der Eindämmung der Corona-Pandemie bleiben die Gästehäuser der Abtei Königsmünster bis zum Ende der NRW-Sommerferien geschlossen.
Mit dem Schulbeginn (12.8.) soll dann auch der Betrieb der Gästehäuser schrittweise wieder aufgenommen werden.

Das Gastbüro ist montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr telefonisch erreichbar: 0291-2995-210.

„Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr, suche den Frieden“

In der christlichen Tradition gibt es den Weg der Stillen Meditation, in der der Mensch sich auf den Weg zur eigenen Mitte begibt. Dabei geht es nicht um das Nachdenken oder um eine Bildbetrachtung; es ist auch kein Gebet, das auf Texte oder Worte zurückgreift. Schweigemeditation ist im Grunde „Beten ohne Konzept“, ohne Begriffe und Vorstellungen.

Dabei sitzt der Meditierende still und aufrecht auf einem Meditationshocker oder Stuhl, atmet ruhig und lässt geschehen. Meditatives Gehen löst nach einer Weile das Sitzen ab, ohne die innere Haltung der Meditation zu unterbrechen. Es wird nichts „gemacht“, alles was geschieht, wird im ruhigen Dasein vor Gott angenommen.

Die Stille Meditation ist ein Weg zum Grund unseres eigenen Daseins, um so der göttlichen Wirklichkeit dankbar zu begegnen und frei zu werden für die Herausforderungen des Alltags.

Kontakt

Gastbüro der
Abtei Königsmünster
Klosterberg 11
59872 Meschede

Telefon:
0291/2995-210
montags bis freitags 9 bis 13 Uhr

Email

wöchentlich

jeweils dienstags
19.30 bis 21 Uhr

Ansprechpartner

Br. Emmanuel Panchyrz OSB

Kosten

keine
Über eine Spende freuen wir uns natürlich.

Ort

Dojo (Übungsraum) neben dem Abteiladen

monatlich

jeweils samstags
10.00 bis 16.30 Uhr

geplante Termine 2020
16.5., 20.6., 18.7., 15.8., 19.9., 17.10., 21.11., 19.12.

Ansprechpartner

P. Jonas Wiemann OSB

Kosten

jeweils 15 Euro
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber wünschenswert.

Während der Mittagspause von 12 bis 13.30 Uhr besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Samstagseintopf im Abteiforum oder zu einem mitgebrachten Imbiss.

Ort

Dojo (Übungsraum) neben dem Abteiladen

Auf Grund der Corona-Pandemie fallen derzeit leider alle Meditationsangebote aus.

Jeder ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Decken und Sitzgelegenheiten sind vorhanden, können aber auch mitgebracht werden. Für die Meditationszeiten sind bequeme Kleidung und dicke Socken hilfreich.