Laut des Beschlusses der Bundesregierung vom 15.04.2020 „ist es weiter dringend geboten, sich auf die Vermittlung von religiösen Inhalten auf medialem Weg zu beschränken. Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen sowie religiöse Feierlichkeiten und Veranstaltungen und die Zusammenkünfte anderer Glaubensgemeinschaften sollen zunächst weiter nicht stattfinden.“
Daher werden auch in der Abtei bis einschl. 03.05.2020 weiterhin keine öffentlichen Gottesdienste in der Abteikirche stattfinden. Die Abteikirche bleibt aber weiterhin zum persönlichen Gebet geöffnet (mo-sa: 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr – so: 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr). Wir laden Sie weiterhin ein, an unseren Stundengebeten im Audiolivestream über YouTube teilzunehmen.