TV "Erzieher/innen Fortbildung: Nachgefragt - Die Weltreligionen"

Kursnr.
K17AKNA004
Beginn
Fr., 29.04.2022
Ende
Fr., 29.04.2022
Kosten
85,00 €
Innerhalb unserer demokratischen Gesellschaft treffen Menschen mit den unterschiedlichsten kulturellen und religiösen Hintergründen aufeinander, bunt und vielseitig wie die Farben des Regenbogens. Das ist sicher spannend und erweitert den eigenen Horizont. Allerdings kann es auch zu Unverständnis und Konflikten führen. Gerade heute ist es wichtiger denn je, über die Hintergründe der Weltreligionen Bescheid zu wissen. Denn je mehr wir über andere Religionen wissen, desto toleranter können wir mit Kindern und Eltern anderer religiöser Prägungen im Rahmen der Religionsfreiheit, die unser Grundgesetz jedem gewährt, umgehen. Vor allem Erziehende in kommunalen Einrichtungen mit Kindern aller Religionen sollten in Sachen Weltreligionen gebildet sein

Dieses Seminar gehört zum Fachbereich Atelier; Oberstufenakademie/Studium Generale Atelier

In Kooperation mit der Kath. Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) im Erzbistum Paderborn als anerkanntem Träger der Weiterbildung

Kursort

Oase, Kleiner Gruppenraum
Klosterberg 10
59872 Meschede

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden


Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

29.04.2022

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Klosterberg 10, Oase, 105



Kursleitung